Blogparade „So schreibe ich”

17.09.-17.10.2018

Letzte Woche drängte es mich: „Mach eine Blogparade zum Thema Schreiben."

Na gut, doch wo anfangen?

Denn eine Blogparade dient gleich mehreren „Herren".

  • Sie soll ein Thema haben, das Blogger motiviert, ihren Aspekt zum Thema einzubringen und
  • deren Lesern einen Mehrwert bescheren,
  • sie darf aber unbedingt auch einen Mehrwert für meine Leser haben, die später die reichhaltige Zusammenfassung lesen.

Denn nur so verbreitet sich Inhalt.

Uff.

So entstand in der Nacht (wie meistens) der Titel „So schreibe ich".

Wobei die geschätzte Leserin gerne die Betonung auf das Wort legen darf, das sich für sie besser auszahlt. 😉

Was darfst du uns zeigen?

  • Vielleicht hast du einen ganz besonderen Stil,
  • verwendest ein interessantes Schreibwerk,
  • schreibst nur auf einem speziellen Papier oder
  • gehst zum Schreiben auf einen ganz besonderen Ort?
  • Du schreibst ausschließlich mit einem speziellen Tee im Magen oder
  • du brauchst ein ausgetüfteltes Ritual, damit du in Schreibfluss kommst?

Dafür ist genau hier Platz.

Erzähle uns von dir.

Du bist geschätzte Schreib-Kollegin und

  • möchtest uns über deine Positionierung erzählen oder
  • beschreiben, wie du in den Schreibprozess kommst?
  • Oder uns deinen ultimativen Schreibtipp geben?

Wichtig ist natürlich der Mehrwert in deinem Beitrag.

Denn am Ende der Blogparade gestalte ich wieder einen einzigen Blogbeitrag, wo ich alle eure Beiträge in eine Story einwebe.

Welches Format darf dein Beitrag haben?

Du kannst deinen Beitrag 

  • als Video,
  • Podcast oder 
  • reinen Text

bringen. 

Wichtig ist, dass er auf deiner eigenen Webseite eingebunden ist.

Was dein Beitrag noch braucht

Schreibe bitte bei deinem Blogartikel eine Einleitung, dass er Teil dieser Blogparade ist.

Bitte verlinke deinen Beitrag gut sichtbar mit dieser Seite

https://akademie-schreiben-lernen.at/blogparade-so-schreibe-ich

Denn hier werde ich nach Ablauf der Blogparade dann die Zusammenfassung stellen.

Denn diese Seite wird über die Jahre dann immer wieder in diversen Social Medias promotet.

So können wir alle voneinander profitieren.

Bitte übermittle mir deinen Beitrag wie folgt

Schreibe mir eine Zusammenfassung in die Kommentare,

  • aus der ersichtlich ist, worum es in deinem Beitrag geht und
  • welchen Mehrwert der Leser hat, wenn er ihn liest.
  • Check Circle
    Und verlinke ihn mit deinem Blogbeitrag oder deiner Seite.

Damit tue ich mir dann viel leichter. Vielen Dank. 😉

Die Zusammenfassungen meiner letzten Blogparaden:

Ich freue mich auf deinen Beitrag!

Viel Spaß auch beim Schreiben. 😉

Deine 

Eva Laspas

Leitung Akademie Schreiben lernen

Bildquellen

Eva Laspas
 

Ich bin Eva Laspas und unterstütze dich dabei, bessere Texte für dein Unternehmen zu schreiben. Wie? Indem ich komplexe Themen einfach zum „Be-greifen" aufbereite. Durch Blogartikel, Bücher, Kurse und Text-Konzepte.

Klicken Sie hier, um ein Kommentar zu hinterlassen. 18 Kommentare