Liebe/r bloggende/r Mitreisende/r,

diesmal habe ich ein feines Thema vorbereitet. Es geht um deine persönliche Erfahrung mit einer klaren Positionierung.

  • Erzähle, ob du einen “Wunschkunden” erstellt hast oder nicht – wenn ja, was dir das gebracht hat.
  • Wie lange ist das her?
  • Du kannst auch von deinem damaligen Plan und dem Ziel erzählen.
  • Hat es sich gelohnt, einen klaren Wunschkunden – eine eindeutige Kundengruppe zu erstellen?

 

Übrigens: Diesen Beitrag findet ihr auf dem tollen Blog von Manuel Kraus “Blogparaden.de – Verpasse keine Blogparade mehr!

 

Hast du eine klare Positionierung?

  • Erzähle auf deinem Blog über deine Geschichte – deine Höhen und Tiefen
  • und wie du es geschafft hast, dich zu positionieren.
  • Vielleicht hattest du Unterstützung von einem Coach? Oder tollen Netzwerkpartnern? Durch den Artikel hast du eine Möglichkeit, dich bei ihnen zu bedanken.
  • Poste darüber dann einen Hinweis auf die Blogparade

“So heb’ ich mich ab”

Was mir klare Positionierung gebracht hat

von Eva Laspas, Akademie Schreiben lernen.
verlinkt mit dieser Seite

 

Dann schreib mir auf diese Seite ein Kommentar mit dem Link, dass ich deinen Artikel finde und in FB/Twitter etc. posten kann!

 

[ctt title=”Blogparade: ‘So heb\’ ich mich ab – Was mir klare Positionierung gebracht hat’ 01.-31.05.2017″ tweet=”Blogparade: ‘So heb’ ich mich ab – Was mir klare Positionierung gebracht hat’ 01.-31.05.2017 https://ctt.ec/wR2da+” coverup=”wR2da”]

 

Wie steht du dazu?

Hast du vielleicht auch gerade einen Artikel geplant (oder schon geschrieben), der wunderbar zu diesem Thema passt?

Die Form der Blogparade “So heb’ ich mich abWas mir eine klare Positionierung gebracht hat” hat den Sinn, dass

  1. dich viele Menschen kennen lernen.
  2. du mit deiner Geschichte anderen Mut machst!
  3. Außerdem brauche ich für mein Projekt im Herbst (psst – welches wird noch nicht verraten) einige schöne Beispiele, um noch mehr Menschen Mut zu machen.

Du kannst auch deinen Kontakten erzählen und die Blogparade im FB teilen – je mehr Menschen davon wissen, desto besser! (Denn: jede Handlung machst du nicht für dich alleine, du bringst anderen Bloggern LeserInnen, so wie sie dir. ,-)

Durch den Link machst du Werbung für diese Seite und für alle anderen Blogger, die sich hier eintragen – und diese für dich. Ich mache für diese Blogparade Werbung – und – als besonders Zuckerl für dich – für alle von euch:

Es gibt diesmal nicht nur eine Zusammenfassung – sondern für einige von euch auch etwas mehr (DAS geheime Herbstprojekt) … dazu melde ich mich aber gezielt bei jedem Einzelnen. ,-)

Außerdem ist diese Blogparade Teil des Launch für die Challenge “Mein idealer Kunde”, die am 06. Juni 2017 beginnt.

Darum schnitze einen ganz besonderen Titel! Wo man einfach draufklicken muss!

 

 

Hast du deine Story fertig?

  • Dann kopiere den Link deines Blogs –
  • schreibe deinen absolut trendigen Titel,
  • ein bisschen Text in die Kommentare hier bei mir und
  • setze deinen Link dazu.

So finden andere LeserInnen zu dir – und ich kann mir danach Titel, Text und Link holen, um sie nach Abschluss hier in einem Beitrag zu präsentieren.

Ich freue mich ganz besonders auf deine Geschichte!

Eva Laspas

 

 

Bildquellen

  • Blogparade: So heb ich mich ab.: qimono
Eva Laspas
 

Ich bin Eva Laspas und unterstütze dich dabei, bessere Texte für dein Unternehmen zu schreiben. Wie? Indem ich komplexe Themen einfach zum „Be-greifen" aufbereite. Durch Blogartikel, Bücher, Kurse und Text-Konzepte.

Kommentare sind hier deaktiviert.

Damit wir Ihnen ein besseres Lesevergnügen bereitstellen können, sammelt ein Statistik-Plugin einige anonymisierte Daten - welche Artikel am meisten gelesen werden, in welcher Reihenfolge, wie lange unsere Leser auf den Seiten bleiben und bei welcher Seite sie die Webpage verlassen - im Einklang mit der DSGVO. Wenn Sie das nicht wünschen, wird für zukünftige Besuche ein Cookie in Ihrem Brwoser gesetzt, damit Ihre Entscheidung für ein Jahr gemerkt wird. Akzeptieren, Ablehnen
785