404. Es tut uns leid - aber den von dir gesuchten Inhalt gibt es nicht mehr!

Du hast aber die Möglichkeit etwas Passendes zu finden!

Lerne, Business-Texte zu schreiben.

Texte für den Businessbereich sind komplett anders als solche für den privaten Gebrauch oder gar Belletristik.


Egal, ob du im Angestelltenverhältnis mit deinen exzellenten Texten einen Karrieresprung vorbereitest. Oder du selbstständig tätig bist und Texte für dein Unternehmen schreiben willst.


In jedem Fall unterliegen diese Texte eigenen Regeln. Diese zeigen wir dir hier.


Brauchst du Unterstützung? Wir sind nur einen Anruf entfernt" - Tel: 0043 1 2807627

Werkzeuge für geniale Texte ...

... findest du in unseren Marketing-News, unserem Blog, unseren Büchern, Onlineworkshops, Ausbildungen und Jahreskursen. Hier haben wir dir alles auf einen Blick zusammengestellt.

Unsere Bücher

Anleitung zur Selbstständigkeit

In diesem Buch begleitest du Petra auf ihrem Weg von der Teilzeit- zur Vollzeitselbstständigkeit.

Damit du nicht wie Petra verzweifelst, kannst du es mit der Anleitung im Buch sofort besser machen. Durch Petras Geschichte und die Unterstützung von Experten schaffst du den Sprung! Ohne Angst, ohne Gedankenkarussel, dafür mit Klarheit und Schritt für Schritt Anleitung.

Mit diesem Buch lernst du deinen Wunschkunden kennen. Außerdem beschreibe ich dir die wichtigsten Begriffe rund ums Internetmarketing zum be-greifen. Weitere Experten teilen ihr Wissen mit dir. Am Ende der 9 Tage hast du deinen Wunschkunden fertig inklusive aller Texte, die du für deine Webseite brauchst.

Buch: Mit Charisma zum Erfolg. Wirksame Texte für dein Unternehmen. Laspas und Mertens

Wenn ​du ​unentschlossen bist, liest man es in deinen Texten. 

Schluss damit! Fang jetzt an.

Arbeite an deinem Mindset, werde mutiger und lass deine Texte strahlen. 

Mit dem Buch "Mit Charisma zum Erfolg. Wirksame Texte für dein Unternehmen." verbesserst du 

  • dein Mindset, 
  • deine Ausstrahlung und
  • optimierst deine Texte.
Buch: Werbetexte schreiben lernen. In 21 Tagen zum besseren Text. 2. Auflage

Werbetexte schreiben lernen. Ein Arbeitsbuch für Selbstständige.

Du möchtest endlich Erfolg im Business haben? Bei diesem Problem unterstützt dich dieses Buch. Damit deine Texte wirken, darfst du deine Leser mit Textwerkzeugen betören. ;-)


117 Seiten mit Übungen, Aufgaben und Arbeitsblättern.


Das sagen unsere Kunden

Kompliment für Ihr Buch "Anleitung Selbstständigkeit"

Liebe Frau Laspas,

ich schreibe Ihnen, da ich Ihnen gerne ein Kompliment zu Ihrem Buch aussprechen möchte. Seit einigen Jahren lese ich viel Businesslektüre und Ihr Werk hat mir dabei ganz besonders gefallen.

Kein langes Hin-und-Her-Gerede, keine aufgeblasene Marketing-Sprache, dafür klare, kompakte Anleitungen und wirklich hilfreiche Tipps. Schön finde ich auch, dass Sie mit einigen Damen zusammengearbeitet haben, die ich zumindest via Social Networks schon kenne: Verena Sati, Petra Polk und Marike Frick. Lauter tolle Frauen.

Lange Rede, kurzer Sinn: ich finde, man sollte seine positiven Rezensionen durchaus einmal kundtun, und nicht immer nur bei negativen Erfahrungen kommentieren.

Ich freue mich darauf, noch mehr von Ihnen zu lesen.

Andrea Alton

www.andrea-alton.com

Andrea Alton

Der neue Mitgliederbereich von Eva Laspas ist eine wahre Fundgrube

Der neue Mitgliederbereich von Eva Laspas ist eine wahre Fundgrube für Menschen, die bessere
Texte jeglicher Art (v.a. Unternehmenstexte, Werbetexte und Slogans) schreiben möchten.
Der Mitgliederbereich ist liebevoll in 2 Bereiche aufgeteilt: in einen Sonnen- und einen
Mondbereich, je nachdem wie viel ich lernen möchte bzw. was ich gebucht habe. Hier finde ich
meine gebuchten Kurse, aber auch schön gegliedert alle Freebies und Live-Videos von Eva. Das ist
super, weil ich nicht lange suchen muss, alles beieinander habe und so direkt damit loslegen kann.
Insgesamt eine sehr „runde Sache“ der neue Bereich, egal ob ich mir das große Paket gegönnt habe,
also viel viel lernen oder im Kleinen erstmal schnuppern möchte.
Ich freue mich schon auf den Kurs Storytelling, den Eva im nächsten Jahr hier anbieten wird.

Doris Bürgel, www.doris-buergel.de , Coach

Ausbildung "Werbetexte schreiben lernen" - 90 Tage

Wer sich - wie ich - damit beschäftigt ein neues Business aufzubauen stolpert unweigerlich über unzählige Angebote, die einen dabei unterstützen sollen. Es gibt einige sehr gute Dinge darunter und einige, die gar nicht für mich passten. Eins der sehr guten Angebote die ich kennen gelernt habe, ist die Ausbildung: Werbetexte schreiben lernen von der Akademie Schreiben lernen von Eva Laspas. Eine Ausbildung, die sich mit allen Aspekten des Textens beschäftigt. Die Inhalte sind sehr gut aufbereitet, sehr fundiert und es hat mir viel Spaß gemacht diese durchzuarbeiten. Dass er seine Wirkung zeigt, sehe ich an älteren Blogbeiträgen - dort fallen mir gleich Änderungswünsche auf. Was nicht heißt, dass ich diese jetzt alle überarbeite. Sie gehören schließlich auch zu mir. Wer sich mit Texten für sein Business beschäftigt, sollte sich auf jeden Fall diese Ausbildung genauer anschauen.

Anette Kirsch-Krumhaar , Kursteilnehmerin, www.kirsch-komm.de

Unsere Kurse

1

Wenn du geniale Werbetexte schreiben lernen willst:

Wenn du schon alle 10 Text-Werkzeuge automatisiert hast, ist der nächste Schritt, dass du ein Text-Konzept für dein Business erstellst. Dazu habe ich den "Master-Kurs" entwickelt. Im Moment läuft er im 1:1 - jeden Monat können drei Unternehmerinnen starten. Melde dich also gleich an.

Mockup-Arbeitsblätter Masterkurs

Wenn du schon alle 10 Text-Werkzeuge automatisiert hast, ist der nächste Schritt, dass du ein Text-Konzept für dein Business erstellst. Das sind alle deine Texte, die du für dein Unternehmen brauchst (Webseite, Social Media Posts, Flyer, ...) in einem Dokument. So arbeitest du mit klarer Strategie und Effizienz. Dazu habe ich den "Master-Kurs" entwickelt. Im Moment läuft er im 1:1 - jeden Monat können drei Unternehmerinnen starten. Melde dich also gleich an.

2

Wenn du deine Positionierung in Text manifestieren willst:

Ausbildung - 2. Auflage

Wenn du wirklich etwas für dein Business tun willst, empfehle ich dir die Ausbildung "Businesstexte schreiben lernen". In nur 21 Tagen lernst du 10 Text-Werkzeuge für wirksame Texte auf Basis deiner Texte. So automatisierst du diese Tools. 

Diese Ausbildung ist auf Basis der Montessori-Pädagogik für Erwachsenenbildung entwickelt und beinhaltet auch 120 Min. fachliches Feedback.

Leiterin der Akademie Schreiben lernen:

Eva Laspas

Meine Vision ist es, dass alle Frauen die Möglichkeit haben, ihr Talent in hervorragenden Texten der Welt zu präsentieren.

Ich stehe für Innovation, Kreativität und Effizienz. 

Daraus ergibt sich meine Mission, alles dafür zu tun, dass du diesen Weg so einfach und freudvoll wie möglich schaffst.

Da ich Montessoripädagogin bin, ist es nur natürlich, diese hervorragenden Methoden auch für die Erwachsenenbildung abzuwandeln. 

Denn genau dieser ganzheitliche Ansatz bewirkt, dass du das Schreibhandwerk rasch automatisierst.

Alle Inhalte bieten Maria Montessoris und auch meinen didaktischen Ansatz:

Hilf mir, es selbst zu tun!

Stöbere in unserem Blog

Kommunikation: Texte, die dein Kunde versteht


Erfahre, wie unterschiedliche ein Satz aus nur vier Buchstaben gedeutet werden kann. Und welche Faktoren deine Kommunikation mit deinem idealen Kunden beeinflussen.

Mehr lesen
Mehr lesen

Storytelling für Anfänger: Buyer Legends


Storytelling fürs Marketing ist jetzt im Kommen. Ein komplexes Thema für noch eher ungeübte Schreiberlinge. Mit Buyers Legends habe ich den “kleinen Bruder” von Storytelling im Netz entdeckt. Starte mit dieser Anleitung.

Quelle: StartupStockPhotos

Mehr lesen
Mehr lesen

Website-Texte: 7 Schritte zu einer erfolgreichen Webseite


Fragst du dich manchmal, wie du deine Webseite fertig bekommen sollst? Nie bist du zufrieden. Da hilft nur eines: Starte nochmal von Anfang an, mach deine Hausübung – dabei hilft dir diese 6 Schritte-Anleitung. Ein Minikurs zur Erstellung deiner Webseite.

Mehr lesen
Mehr lesen

Charisma im Text: Zeig mir, wie du schreibst, und ich sage dir, wie du bist


Erfahre mehr über dich und dein Mindset und wie du es unbewusst über deine Texte transportierst. Beginne jetzt an dir zu arbeiten und dein Charisma zu stärken.

Quelle: rawpixel

Mehr lesen
Mehr lesen

Überschriften leicht gemacht: 5 Arten mit zahlreichen Beispielen


Überschriften sagen in wenig Zeichen, wovon der Artikel, das Buch oder der Blogpost handelt. Die Überschrift entscheidet, ob dein Interessent zum Leser wird. Hier stelle ich dir 5 Arten von Überschriften inkl. einiger Beispiele vor. Und dann geht es ans Üben!

Quelle: stock-snap

Mehr lesen
Mehr lesen

Mehr Leser für deinen Blog – So geht Buchrezension schreiben


Findest du immer wieder interessante Bücher, die du gerne deinen Leserinnen empfehlen willst? Dann schreibe auch du eine Rezension. So geht es richtig.

Quelle: stocksnap

Mehr lesen
Mehr lesen

Erfolg durch Text

5 Hacks für wirksame Texte

+ Hole dir gratis die Unterlagen ...

... im kostenfreien Mitgliederbereich der Akademie Schreiben lernen für Unternehmerinnen: kostenfreie F&A's, eBooks, Checklisten, Mini-Kurse, monatliche Text-Tipps und relevante Produktempfehlungen.

Mit der Anmeldung akzeptierst du die dsgvo-Richtlinien. Kein Spam, keine Weitergabe deiner Daten. 100 % dsgvo-konform.


Ausbildung "Werbetexte schreiben lernen"

Der neue Mitgliederbereich von Eva Laspas ist eine wahre Fundgrube für Menschen, die bessere
Texte jeglicher Art (v.a. Unternehmenstexte, Werbetexte und Slogans) schreiben möchten. Ich habe
die Ausbildung „Schreiben lernen“ belegt und dabei etliche Aha-Effekte eingefahren. Mir ist es jetzt viel
klarer, wie ich einen guten Text gestalten kann. Ich habe gelernt was ich machen kann damit mein
Text lebendig und interessant wird und von vielen Leuten gelesen, vielleicht sogar geliebt wird. Die
wirklich zahlreichen Übungen liefern viel und helfen mir, sicherer und erfahrener Texte zu
schreiben. Mir fällt es auch nicht mehr so schwer endlich anzufangen. Früher war ich da manchmal
wie blockiert. Ich freue mich schon auf den Kurs Storytelling, den Eva im nächsten Jahr hier anbieten wird.

Doris Bürgel, www.doris-buergel.de , Coach

Wunschkunden – Challenge

Jeder der sein Business aufbaut und sich nach Tipps und Tricks umschaut wird unweigerlich mit der Forderung nach einem Wunschkunden konfrontiert. So erging es auch mir. Was habe ich mir die Finger wund geschrieben für die verschiedensten Wunschkunden. Bis ich eines Tages auf Evas Challenge zur Erstellung eines Wunschkunden mit Hilfe einer geführten Meditation stieß. Jetzt endlich hat sich durch die Meditationen mein Wunschkunde bildlich und verbal bei mir vorgestellt. Seitdem arbeite ich sehr erfolgreich mit und für meinen Wunschkunden. Ich kann jedem nur empfehlen, der etwas verkopft an die Sache rangeht, mit Evas Wunschkunden-Challenge zu arbeiten.

Anette

Es lohnt sich, den eigenen Slogan zu erarbeiten, er wirkt authentischer!

Ich wollte noch erwähnen, dass ich mir bereits vor diesem Workshop spontan einen Slogan ausdacht habe, der nun aber (neben diesen anderen Slogans) plötzlich sehr kühl wirkt und dem eine gewisse Leidenschaft fehlt. Es fand also tatsächlich eine Entwicklung statt durch den Kurs.

Ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen! Ich habe hier viel gelernt und bin wieder einen Schritt weiter gekommen in meinem Vorhaben! Herzlichen Dank dir und allen die in diesem Kurs mitgewirkt haben

Diana Will

Mitgliederbereich ist toll geworden!

Hallo Eva, ich möchte Dir ein ganz großes Lob für Deinen neuen Mitgliederbereich aussprechen. Der ist wirklich toll geworden! Hier wird auch gut sichtbar, was Du eigentlich alles so machst, und wie das zusammengreift. Besonders gefällt mir die Aufgeräumtheit und Übersichtlichkeit. Fast finde ich es ein bisschen zu großzügig, was im kostenlosen Mitgliedsbereich geboten wird. Auf alle Fälle ist er sehr, sehr gut geworden. Auch das Wording mit Sonne und Mond gefällt mir. 🙂 Liebe Grüße Stephanie

Stephanie Mertens , Business Coach

Ausbildung "Werbetexte schreiben lernen" - 90 Tage

Wer sich - wie ich - damit beschäftigt ein neues Business aufzubauen stolpert unweigerlich über unzählige Angebote, die einen dabei unterstützen sollen. Es gibt einige sehr gute Dinge darunter und einige, die gar nicht für mich passten. Eins der sehr guten Angebote die ich kennen gelernt habe, ist die Ausbildung: Werbetexte schreiben lernen von der Akademie Schreiben lernen von Eva Laspas. Eine Ausbildung, die sich mit allen Aspekten des Textens beschäftigt. Die Inhalte sind sehr gut aufbereitet, sehr fundiert und es hat mir viel Spaß gemacht diese durchzuarbeiten. Dass er seine Wirkung zeigt, sehe ich an älteren Blogbeiträgen - dort fallen mir gleich Änderungswünsche auf. Was nicht heißt, dass ich diese jetzt alle überarbeite. Sie gehören schließlich auch zu mir. Wer sich mit Texten für sein Business beschäftigt, sollte sich auf jeden Fall diese Ausbildung genauer anschauen.

Anette Kirsch-Krumhaar , Kursteilnehmerin, www.kirsch-komm.de

Erfolgreiche Positionierung

Das Buch „Dein Wunschkunde und sein Traum – in 9 Tagen zum idealen Kunden“ bietet gleich mehrere Ansätze, die dabei helfen, sich erfolgreicher zu positionieren und erfolgreicher zu kommunizieren. Es beginnt mit dem Finden des eigenen Talents – setzt sich mit dem entwickeln der Ausrichtung auseinander – und gibt Anleitung dabei, gezielte Texte für seinen Wunschkunden zu erarbeiten. Wie mit Netzwerken die Wunschkunden magisch angezogen werden, stellt für mich den perfekten Abschluss da. Es sind 9 Gründe, die aus meiner Sicht Eva Laspas neues Werk richtig gut machen: Für 9 Tage gibt es spannende Aufgaben, die einem strukturiert anleiten und Schrittweise hin zu seiner authentischen Positionierung durch professionelles Content Marketing begleiten. Besonders gut gefallen mir diese beiden Aufgaben: Die eigene Ausrichtung und die 3 wesentlichen Faktoren für ein unwiderstehliches Produkt-Angebot zu entwickeln. Das Buch liest sich mühelos und es macht dabei Spaß, sich und sein Business weiter zu entwickeln. Die Autorinnen und Autoren zeigen, dass sie selbst beherrschen, wovon sie schreiben. In dieses Buch kann man immer wieder hineinlesen, da es immer wieder erneut inspiriert und Impulse liefert.

Diana Lettner

Es lohnt sich wirklich, den eigenen Slogan zu erarbeiten, damit er authentischer wirkt!

Ich wollte noch erwähnen, dass ich mir bereits vor diesem Workshop spontan einen Slogan ausdacht habe, der nun aber (neben diesen anderen Slogans) plötzlich sehr kühl wirkt und dem eine gewisse Leidenschaft fehlt. Es fand also tatsächlich eine Entwicklung statt durch den Kurs. Es lohnt sich wirklich, den eigenen Slogan zu erarbeiten, damit er authentischer wirkt!

Mein erster spontaner Slogan ging so:
Halb Pferd - halb Mensch, und doch eine Einheit

Mein neuer erarbeiteter:
Erwecke die magische Verbindung zu deinem Pferd!
oder auch nur ganz kurz (zum Logo): Erwecke die Magie!

oder auch:
Von Herz zu Herz mit deinem Pferd!
Kurzversion: Von Herz zu Herz!

Ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen! Ich habe hier viel gelernt und bin wieder einen Schritt weiter gekommen in meinem Vorhaben! Herzlichen Dank dir und allen die in diesem Kurs mitgewirkt haben

Diana Will

Ganzheitlicher Ansatz und professionelle Anleitung

Eva Laspas liefert ergänzend zur Lektüre ein Arbeitsbuch, das zum haptischen Arbeiten mit Papier, Stift, Farben und Formen anregt. Der ganzheitliche Ansatz spiegelt sich auch in den Audio-Beiträgen, die ich nach dem Buchkauf per Code von der Autoren-Webseite abrufen kann. Die Audio-Stücke sollen mir einen emotionalen Zugang jenseits des analytischen Verstandes zur Lösung von Aufgaben vermitteln.

Nun kann man die esoterische Umsetzung mögen oder auch nicht - die Idee, mich über verschiedene sinnliche Kanäle anzusprechen, ist toll. Entspricht sie doch modernen Erkenntnissen darüber, wie unser Gehirn funktioniert. Man merkt, dass Eva Laspas darüber sehr viel weiß. Denn sie nimmt mich didaktisch gekonnt an die Hand. Auch wenn ich manches schon zu kennen meine ¬¬– es bleibt immer spannend.

Der rote Faden durch das Buch sind neun Etappen - wenn ich will, Tage - in denen ich an der Idee von meinem individuellen Wunschkunden arbeiten kann. Eva Laspas bindet auf dem Weg dorthin andere Autoren/Innen ein, die vielfältigen, fachkundigen Input geben. Auch dies ist eine sehr charmante Idee, die das Lesen abwechslungsreicher macht und zudem den Mehrwert schafft, dass ich verschiedene Perspektiven zum Thema kennenlerne.

Ich kann dieses Buch allen Business-Frauen und -Männern empfehlen, die vor der Aufgabe stehen, sich mit Ihrer Zielgruppe (ihrem Wunschkunden) auseinander zu setzen und sich eine ebenso professionelle wie emotionale Anleitung wünschen. Mit dem Buch an der Seite ist es, als würde man einen individuellen Workshop machen. Eva Laspas ist immer mit alltagstauglichen Ratschlägen dabei - und man selber bestimmt das Tempo.

Dr. Karin Steinhage , Amazon Leserin

Eine aktive Arbeitshilfe

Nicht nur lesen. Mitmachen. Aktiv werden. Damit hebt sich dieses Buch von den anderen auf dem Markt deutlich ab. Auch wenn vieles nicht neu ist, wird es hier interessant und kurzweilig dargeboten. Ich werde sicher noch oft die Arbeitsblätter durchgehen, neu erarbeiten und mit dem Thema wachsen. Das Autorenteam weiss, wovon es spricht!

Susanne , Amazon Leserin

Text-Tools mit ganzheitlichem Ansatz

Ich habe schon einiges ausprobiert und angeschaut, aber dieser Mitgliederbereich ist einfach klasse, denn … Ich finde was ich suche. Übersichtlich und strukturiert. Ist mal etwa „gerade nicht dran“ bei mir, weiß ich jederzeit, wie ich es wiederfinden kann, wenn ich es brauche. Das ist der Mitgliederbereich.


Das Texten war immer ein kleines Problem bei mir. Wer meine alten Texte gesehen hätte, wüsste genau: Das war sachlich klare Information und viel Theorie. Über die Text-Tools von Eva mit diesem ganzheitlichen Ansatz (wusste vorher gar nicht, dass es das auch jenseits von Gesundheit gibt) habe
ich erst langsam angefangen, meine Kundinnen „abzuholen“. Ihnen das Gefühl zu geben, dass ich weiß, wo ihr Schuh drückt, weil meine dort auch gedrückt haben.

Durch Eva´s Videos und Erklärungen habe ich gelernt, Emotion durch Text zu übertragen ohne übertrieben zu wirken oder die Authentizität zu verlieren. Nein – ich hab's noch nicht gelernt, bin aber ein gutes Stück weitergekommen und lerne gerne noch weiter.

Angelika Jäger (ketoleo.de)